Besucheransturm am Boden und aus der Luft am 1. Mai

Der 1. Mai war wieder ein voller Erfolg. Aus allen Himmelsrichtungen kamen die begeisterten Zuschauer und verbrachten bei bestem Wetter den Feiertag am Flugplatz Erbach. Viele freuten sich über ihre Anreise mit dem Fahrrad, denn am Autoparkplatz wurde es zeitweise ziemlich eng. Rekordverdächtig war die Anzahl der Gäste mit dem Flugzeug. Alleine über Instagram hatten sich 16 Piloten bei uns vorangemeldet. Außerdem waren die Rundflugmaschinen, Hubschrauber und Gyrokopter mit knapp 300 Passagieren durchweg in der Luft. So waren zeitweise 5 Maschinen gleichzeitig im Landeanflug und auch auf dem Vorfeld musste fast schon gestapelt werden.

Lande- und Startpausen gab es nur, wenn Johann Britsch und Davi Held mit ihren Kunstflugmaschinen Figuren in die Luft zauberten oder das Team um Gerd Eichinger mit Fallschirmsprüngen begeisterte. Hier schauten die Besucher gespannt in den Himmel und selbst die Kinder kamen aus der Hüpfburg um zu gucken.

Wir danken allen Besuchern recht herzlich für euer Kommen, allen Mitgliedern und Angehörigen des Vereins für die unglaubliche fleißige Mitarbeit und allen befreundeten Luftsportvereinen, dass sie unserer Einladung gefolgt sind.